Was/Wer ist Datz-Rap?

Den Weg zum Mikrophon fand ich eher zufällig oder vielleicht war es auch das unausweichliche Ziel eines Prozesses, den man nicht bewusst mitbekommen kann oder mitbekommen hat.
Der erste Kontakt mit einem Teil der HIP HOP Kultur, Graffiti, kam als ich erfuhr das meine engsten Freunde sich öfters zu nächtlichen Sessions verabredeten.
Ich mutmaße an der Stelle oft, dass sie mich nicht unbedingt dabei haben wollten da die Entstehung der damaligen Crew nicht vor mir stattfand bzw. überhaupt keine Rede vor mir fand.
Wie dem auch sei... Es ist schließlich dazu gekommen das ich erst Writer wurde, aber eher schlecht als recht und nie wirklich mit dem dafür nötigen Eifer, obwohl ich dope Sketches zeichnete...

da mein Fokus eben eher auf Papier gerichtet war als darauf, Spots oder gar Trains zu rocken.
Ich denke man kann es irgendwo auch als Indiz für die Entwicklung als Rapper sehen.
So fand die Entwicklung statt...Wie bei Vielen, vom Writer zum Rapper!
Vom Anfang als "v5", inspiriert war der Name von dem Film "V wie Vendetta", über "Comic" wohingegen dieser Name seine Entstehung bei einer Session fand, bei der ich den aller ersten Charakterentwurf auf Papier zauberte, der unbewusst im "Comic"-Stil gehalten war und sich dieser Zeichen-Stil in vielen Sketches bis heute wiederfindet.
Irgendwann schloss ich mit einem in Merseburg ansässigen Rapper und seiner Crew, über Internet-Text-Battles, Bekanntschaft. 
Der Dude hat mich schon bei unserer ersten Begegnung mit seiner Art als Rapper geflasht und als ich die ersten Freestyles und Tracks von ihm und seiner Crew hörte war ich sofort angefixt. So fing ich an, Texte zu schreiben....jedenfalls dachte ich damals es wären Texte die man, so wie sie geschrieben standen, auch rappen könnte...
An dieser Stelle erinnere ich mich sogar, dass ich meinem besten Freund einmal sagte: "ich kann mir nicht vorstellen jemals ein ganzes Album zu schreiben... diese ganzen Reime usw." Und heute?!...brauche ich 5-10 Minuten für einen 16ner.
Und so setzte sich der Werdegang, anfänglich ohne großen Fortschritt und Eifer, fort.
Man lernte hier und da Leute kennen, einige verlor man...aufgrund vollkommen natürlicher privater Entwicklungen, andere stehen bis heute an meiner Seite und glauben an das Talent eines "Datz"!
Schließlich bin ich hier, dank eines Mannes der Talent erkennt....es fühlt sich ein Stück weit wie "angekommen" an, auch ohne Plattenverkäufe und Youtubeclicks! 
Hip Hop ist meine Religion, Rap mein Leben...darauf setze ich alles.
Ich kämpfe dafür, Deutschrap wieder hörbar zu machen und mein Talent belegt es, der Name: Datz, was ich mache ist Rap....DATZ-RAP! Jeder Track ist 100% ein echtes Gefühl!
-Die Grenzen meiner Sprache sind die Grenzen meiner Welt, Rap ist global!
Also kenn ich keine Grenze, die mich hält- 
DATZ-Rap ist kein Versuch eines Whackheads, der keine Lust auf Arbeit hat sich zu profilieren, mit weniger Talent als das was ich zum Arsch abwischen benutze! 
Es ist die einzige Chance die ich habe, um meine Familie, jene an meiner Seite und die, die an mich glauben und mich in ein besseres Leben zu führen!
Genug der Worte!... Lass meinen Rap dir zeigen wie sich guter, doper, echter, Rap anzuhören hat!

...DATZ

Zum Abschluss noch etwas...
Datz-Rap ist nicht nur der Rapper Datz sondern auch ein Mensch, den ich wohl zurecht als wahren Bruder bezeichnen kann, Daniel Robin ist sein Name.
Daniel und ich lernten uns über drei Ecken kennen da es um einen Remix von einem Eminem Beat ging.
Den Song auf diesen RMX-Beat findet ihr als "ADE" auf "Die Order 4.1.20.26" wieder.

Eine kleine Info am Rande ich habe den Song ca. 20 mal aufgenommen.
Was soll ich sagen aus dieser Bekanntschaft wurde schnell eine engere Zusammenarbeit, weil er der erste war, der mein Talent erkannte und sofort mit der Planung unseres Albums anfing, das unter anderem auch jede meiner Entwicklungen mitmachte sodass jeder Song ca. 3-4 mal neu aufgenommen wurde.
Aus dieser Zusammenarbeit wurde wiederum eine Freundschaft, von der ich sagen möchte, sie ist die einzige Freundschaft, die ich nicht missen will.

Daniel opfert und investiert so imens viel seiner Kraft und Zeit in meinen Aufbau als Rapper/MC, nur weil er an mich und letztendlich auch an uns und somit "Datz-Rap" glaubt.
Solch einen Menschen findet man selten, vielleicht sogar nur ein einziges Mal in seinem Leben
doch hat man so einen Menschen an seiner Seite bringt einen nichts zu Fall.
Er und ich bilden Datz-rap...
Hinter jeder Idee, jedem Song, jeder Vision und jedem noch so kleinem Stück Entwicklung steckt zu 50% immer auch er.
Demzufolge ist Datz-rap also nicht nur der Rapper Datz sondern eben im gleichen Atemzug auch immer Daniel Robin, seines Zeichens Universalgenie in Sachen Musik!

So nun ist klar WAS und WER "Datz-rap" ist.
Peace


Datz


 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marco Detzner